Porentief rein dank Liz Earle

Schon mehrfach wurde mir von Mascha Meyer der Make Up Remover von Liz Earle empfohlen.

Als ich Anfang der Woche einen Shoppingtag in Londons Oxford Street eingelegt habe, entdeckte ich zufällig in einem Kaufhaus einen Counter mit Liz Earle-Produkten.

Für 13 Pfund bekommt man dort eine 100ml Flasche des Cleanse & Polish Hot Cloth Cleansers und 2 Musselintücher als Starterset.

Die Inhaltsstoffe der Reinigungscreme umfassen unter anderem heilungsförderndes Panthenol, desinfizierend wirkendes Rosmarin und Römische Kamille, die eine antibakterielle und regenerierende Wirkung besitzt.

Am auffälligsten ist jedoch der Geruch des enthaltenen Eukalyptus (entzündungshemmend).

Die Creme wird zur Reinigung morgens uns abends auf die trockene Haut aufgetragen und mit kreisenden Bewegungen sanft einmassiert.

Zum Schluß wird auch die Augenpartie vorsichtig damit behandelt, um zu vermeiden, dass man das Augen-Make Up im Gesicht verteilt.

Als nächstes befeuchtet man eins der beiliegenden Musselintücher mit warmen Wasser und nimmt damit das Make Up von der Haut.

Die sämtlichen heilungsfördernden Wirkstoffe des Cleansers machen sich auch einen Tag später noch wunderbar bermerkbar, kleine Entzündungen und Rasurbrand sind schon etwas abgeklungen und die Haut fühlt sich ganz toll glatt an.

YouTube Preview Image

Ich kann Maschas Empfehlung nur weitergeben!

Diese Seite wurde bei GOOGLE gefunden mit: , &esrc=s, Mascha Meyer, www.beauty-junkie.de+porentief-rein-dank-liz-earle, liz earle, liz earle inhaltsstoffe, liz earle empfehlung, liz earle musselintuch kaufen, musselintuch, liz earle kaufen, musselintuch liz earle

One Reply to Porentief rein dank Liz Earle

Leave a Reply